top of page
gesine_edited.jpg

Über mich



Als Diplom-Psychologin und approbierte Psychologische Psychotherapeutin mit Arztregistereintrag arbeite ich fachkundig auf der Basis der wissenschaftlich anerkannten Methode der Verhaltenstherapie. Meine Abrechnungsgenehmigung  der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ermöglicht mir die Abrechnung mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen und der Beihilfe, so dass Ihnen keinerlei Kosten entstehen.


Ich bin bemüht auf Ihre Anfragen persönlich zu reagieren, jedoch gibt es Zeiten mit sehr hoher Nachfrage. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Sie gegebenenfalls nur kontaktiere, wenn ich Ihnen auch innerhalb der nächsten vier Wochen einen Termin in der Psychotherapeutischen Sprechstunde anbieten kann.

Bitte scheuen Sie sich nicht mich erneut anzuschreiben.


Meine grundsätzliche Ausrichtung ist die kognitive Verhaltenstherapie, welche durch die anderen Therapietraditionen, mit denen ich im Laufe der Zeit in Berührung gekommen bin, bereichert wird: 

Der Humanistischen, der  Psychoanalytisch-psychodynamischen sowie der Systemischen.

Besonders wichtig im Therapieprozess sind mir Kreativität und Humor.


Ich sehe meine Patienten als gleichberechtigte Partner - als Experten für sich selbst, während ich mich als Experte für die vom Patienten angestrebten Veränderungen verstehe.


Methodisch kommen neben der kognitiven Verhaltenstherapie vor allem Elemente der Schematherapieund der Akzeptanz und Commitment Therapie zum Einsatz.

​​

  • Studium der Psychologie an der TU Darmstadt, Diplom 2007

  • Approbation 2016/17 

  • Niederlassung mit einem halben Kassensitz in Darmstadt

  • Langjährige Erfahrung als Diplom- Psychologin und psychologische Psychotherapeutin im stationären und ambulanten Setting mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen  - Einzeltherapie, Gruppentherapie, Elterncoaching uvm. 

       Unter anderem:

  • Elisabethenstift Darmstadt

  • Sozialpsychiatrisches Zentrum für Kinder und Jugendliche Dr. Härtling, Ffm

  • Zentrum für seelische Gesundheit Groß- Umstadt​

  • Staatliche Approbation als Psychologische Psychotherapeutin durch das Hessische Landesprüfungsamt für Heilberufe Frankfurt am Main

  • Mitglied der hessischen Psychotherapeutenkammer

  • Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung


Mein Hintergrund:

Als Tochter eines Ethnologen und einer Pädagogin habe ich mich bereits in jungen Jahren mit indigenen Inhalten,Traditionen, Riten und Lebensweisen auseinandersetzen dürfen und mich darüberhinaus seit je her für Natur und interkulturelle Beziehungen, unterschiedliche Lebensformen und ein Denken "outside the Box" interessiert.

Die Liebe zur Natur, zum Meer und den Bergen, zum Tanz und Musik, zum Sport - insbesondere dem Klettern und Wellenreiten, dem Erkunden neuer Länder, finden hier ebenso ihren Platz als auch eine vielschichtige Auseinandersetzung mit existenziell philosophischen Themen und dem achtsamen Umgang mit sich selbst und seiner Umwelt.

Von hier aus war es nur ein kleiner Sprung, mich dahin zu begeben, was ich heute in meiner Arbeit als Psychotehrapeutin tue: Zu fragen - Was bewegt die Menschen, warum bewegen sie sich immer wieder in Richtungen, die ihnen nicht gut tun, welche Muster sind richtungsweisend, wie kann ein Richtungswechsel erfolgen, was bewegt uns grundsätzlich... 


Mit meinem Mann und unseren Kindern leben wir in Darmstadt.



Über mich: Über mich
bottom of page